Kundenservice: +49 (0) 7307 507 431 0
Bestellen Sie innerhalb 0 Stunden und 28 Minuten und wir
versenden noch heute.
SleepFix® Baby - hellblau

Artikelnummer: SF11043

EAN: 4040254141704

  • Kippt ihr Kind beim Schlafen auch nach vorn oder zur Seite?
  • SleepFix® ist die bequeme sichere Lösung
  • Von Müttern für ihre Kinder entwickelt
  • Von Eltern und Verkehrssicherheits-Experten empfohlen
  • Jahrelange Nutzung in vielen Kindersitzen unterwegs

34,99 €

inkl. USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
 


DAS PROBLEM
Sind auch Sie besorgt, wenn der Kopf Ihres Kindes im Schlaf unbequem nach vorne oder zur Seite abkippt?

EINZIGARTIGE LÖSUNG
SANDINI SleepFix Baby, das Schlafkissen mit sanfter Stützfunktion, verhindert das ungestützte Abkippen des Kopfes im Schlaf unterwegs. Es kann als seitliche Sitzverkleinerung sowie als Schlafstütze verwendet werden und ermöglicht so Ihrem Kind jahrelang ein erholsames Schlafen in Kindersitzen aller Art: Babyschale, Autokindersitz, Integrierter Kindersitz, Sitzerhöhung, Fahrradsitz, Fahrradanhänger, Kinderwagen, Buggy, Rückentrage.

FUNKTION
Die beiden weichen Kissenhälften werden vorn mit einem minimalen Klettpunkt verschlossen. Der Nackenbereich bleibt frei, da dies wie bei üblichen Nackenhörnchen ein “Nach-vorne-kippen“ unterstützen würde. Drei Anbringungsvarianten, die direkte Befestigung der Kissen, sowie die Variante mit Gurten oder Gegengewicht ermöglichen die universelle Anbringung an einer Vielzahl von unterschiedlichen Sitzkonstruktionen.

PRAXISERPROBT
SleepFix wurde ursprünglich von Müttern für ihre Kinder entwickelt. Unter Eltern erfreut sich das Schlafkissen bereits seit Jahrzehnten großer Beliebtheit und es wird von Verkehrssicherheits-Experten als Zubehör empfohlen.

DIE VORTEILE
– Nutzung bis ca. 18 Monate (Baby-Erstausstattung)
– Hohe Flexibilität: 3 Anwendungsmöglichkeiten für Baby- und Kindersitze aller Art
– Waschbar bis 30°C sowie trocknergeeignet
– Hochwertige Qualität der verwendeten Materialien
– Designed in Germany, Made in EU

  • SANDINI SleepFix© Baby Schlafkissen (Anbringsvariante C)
  • Gurte (Anbringungsvariante A)
  • Mini-Gegengewicht (Anbringungsvariante C)
  • Anbringungsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 11 – 20 von 20
5 von 5 Super

Bei uns sitzt das Sandini Kissen wunderbar. Habe unseres aber mit dem Gegengewicht befestigt da ich die Gurte nicht ewig am Sitz montiert haben wollte. Wenn der kleine schläft, lege ich es ihm ganz einfach um und schon wird sei Kopf gestützt und er fällt nicht mehr nach vorne. Er liebt es auch damit zu kuscheln.

., 20.04.2018
5 von 5 Sehr zufrieden

Super schnelle Lieferung und seitdem regelmäßig im Einsatz. Schönes pink und gute Unterstützung beim schlafen

., 26.07.2018
5 von 5 Jeden Cent wert ! Tolle Sache

Autofahren wieder ohne Sorge! Von unseren Schatz viel während der Autofahrt (im Schlaf) immer das Köpfchen nach vorne auf die Brust, so dass wir ständig anhalten mussten, da es in der Position sehr gefährlich werden kann und wir Sorge hatten!! Mit dieser WUNDERVOLLEN Erfindung ist das Köpfchen weich und flauschig, perfekt gestützt. Viele Dank für diese Erfindung!!!

., 01.09.2018
5 von 5 Tolles Produkt

Super süß und einfach. Perfekt für die Babyschale. Das Kissen schmiegt sich gut an, und sorgt für eine bequeme Schlafhaltung des Babys

., 15.11.2018
5 von 5 Super Handhabung

Es ist einfach anzuwenden und gut beschrieben. Haben es im Auto auf eine längere Strecke ausprobiert. Kind hat super geschlafen

., 15.11.2018
5 von 5 Empfehlenswert

Ich habe den Sandini SleepFix für meinen Enkel gekauft.
Man braucht etwas Geduld und ich musste die Anleitung mehrfach durchlesen um sicher zu sein dass ich den sleepfix richtig angebracht habe.
Mein Enkel musste sich erstmal an die Polster gewöhnen, im wachen Zustand gefällt es ihm gar nicht da er den Kopf dann nicht richtig bewegen kann. Aber wenn er schläft und der sleepfix richtig sitzt ist er perfekt. Der Kopf wird gut gestützt und fällt nicht in jeder Kurve oder beim Bremsen nach vorne.

., 15.11.2018
5 von 5 Wirklich nützlich

das Produkt hat ein angenehmes Material und ist weich auf der Haut auch Qualitativ gut verarbeitet und robust.
Ich hab am Anfang etwas gebraucht bis ich die Handhabung verstanden habe jedoch ist die Anleitung eigl. einfach und konkret mit Bildern beschrieben.
lässt sich leicht anbringen.
Es gibt dem Kind Schutz und der Kopf fällt beim schlafen nicht mehr nach vorne sondern liegt auf dem Kissen auf eigl. das gleiche System wie bei Nackenkissen für Erwachsene.

., 15.11.2018
5 von 5 Sehr zufrieden mit minimaler Kritik

Wir sind sehr zufrieden mit dem Kissen - sei es bei Autofahrten oder im Fahrradanhänger. Leider wurde uns das Kissen erst empfohlen als wir den Fahrradanhänger gekauft haben und da war unser Sohn schon 9 Monate alt. Wir wären froh gewesen es schon früher für Autofahrten zu haben. Im wachen Zustand toleriert der Kleine das Kissen gar nicht, da er den Kopf nur schwer bewegen kann. Finden wir aber nicht so schlimm, wir bringen das Kissen an und lassen es einfach vorne auf. Wenn er dann ein paar Minuten schläft müssen wir das Kissen nur noch vorne zusammen kletten.
Mein einziger Kritikpunkt ist, dass die rote Öse etwas größer sein könnte, durch die man den Bändel des Kissens mit dem doch recht starren, roten Gummiende fädeln muss. Ich muss jedes Mal das rote Gummiende irgendwie zusammen drücken (geht recht schwierig) und durch die Öse fummeln. Diese müsste nur minimal größer sein (oder das Gummiende schmaler oder flexibler). Das ist wirklich etwas nervig und kostet unnötig Zeit.
Trotzdem sind wir aber so zufrieden, dass ich das Kissen auf jeden Fall weiterempfehlen würde.

., 26.04.2019
5 von 5 Tolles Produkt

Kam schon oft zum Einsatz um den Kopf bequem zu stützen, besonders auf langen Fahrten.

., 10.10.2019
5 von 5 Klare Kaufempfehlung. Mein Kind schläft nun sicher.

Ich kann die negativen Kommentare nicht bestätigen und bin sehr zufrieden.
1. Natürlich muss man das Kissen an der Lehne befestigen, aber was hat man denn auch erwartet? Das das Kissen in der Luft frei schwebt und so das Kind vorne richtig abstützt? Es wird beidseitig befestigt und liegt nur um den Hals. Der Klett am Hals ist auch nicht so extrem, so dass es vom Kind sogar selbst geöffnet werden könnte. Ich kann mir gut vorstellen, dass im Falle eines Unfalls der Klett durch den Druck dagegen aufgehen würde, da es wirklich kein extremer Klett ist. Bezüglich der Sicherheit ...es wurde vom ADAC getestet und empfohlen. Es ist deutlich gefährlicher den Kopf nach vorne fallen zu lassen oder hin und her baumeln zu lassen. Kinder können schließlich dadurch ersticken....
2. Das Kissen rutsch bei uns keineswegs vor das Gesicht und mein Kind war während des Schlafes gut gestürzt. Der Kopf ist weder nach vorne, noch zur Seite gefallen und auch nicht in jeder Kurve hin und her gewackelt. Ich hatte sogar das Gefühl, dass es meiner Maus gefallen hat, da es schön kuschelig ist und sie totmüde war.
3. Wenn mein Kind nicht schläft oder ich nicht erwarte, dass es einschläft, lasse ich es einfach offen. Meine Kleine stört es gar nicht.

Von meiner Seite aus somit klare Kaufempfehlung.

., 10.10.2019
Einträge 11 – 20 von 20