Kundenservice: +49 (0) 7307 507 431 0
Bestellen Sie innerhalb 0 Stunden und 28 Minuten und wir
versenden noch heute.
SleepFix® Baby - natur

Artikelnummer: SF11012

EAN: 4040254141803

  • Kippt ihr Kind beim Schlafen auch nach vorn oder zur Seite?
  • SleepFix® ist die bequeme sichere Lösung
  • Von Müttern für ihre Kinder entwickelt
  • Von Eltern und Verkehrssicherheits-Experten empfohlen
  • Jahrelange Nutzung in vielen Kindersitzen unterwegs

Kategorie: SleepFix® Baby


34,99 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 34,99 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
 


DAS PROBLEM
Sind auch Sie besorgt, wenn der Kopf Ihres Kindes im Schlaf unbequem nach vorne oder zur Seite abkippt?

EINZIGARTIGE LÖSUNG
SANDINI SleepFix Kids Outlast, das Schlafkissen mit sanfter Stützfunktion, verhindert das ungestützte Abkippen des Kopfes im Schlaf unterwegs. Es kann als seitliche Sitzverkleinerung sowie als Schlafstütze verwendet werden und ermöglicht so Ihrem Kind jahrelang ein erholsames Schlafen in Kindersitzen aller Art: Babyschale, Autokindersitz, Integrierter Kindersitz, Sitzerhöhung, Fahrradsitz, Fahrradanhänger, Kinderwagen, Buggy, Rückentrage.

FUNKTION
Die beiden weichen Kissenhälften werden vorn mit einem minimalen Klettpunkt verschlossen. Der Nackenbereich bleibt frei, da dies wie bei üblichen Nackenhörnchen ein “Nach-vorne-kippen“ unterstützen würde. Drei Anbringungsvarianten, die direkte Befestigung der Kissen, sowie die Variante mit Gurten oder Gegengewicht ermöglichen die universelle Anbringung an einer Vielzahl von unterschiedlichen Sitzkonstruktionen.

PRAXISERPROBT
SleepFix wurde ursprünglich von Müttern für ihre Kinder entwickelt. Unter Eltern erfreut sich das Schlafkissen bereits seit Jahrzehnten großer Beliebtheit und es wird von Verkehrssicherheits-Experten als Zubehör empfohlen.

DIE VORTEILE
– Nutzung bis ca. 18 Monate (Baby-Erstausstattung)
– Hohe Flexibilität: 3 Anwendungsmöglichkeiten für Baby- und Kindersitze aller Art
– Waschbar bis 30°C sowie trocknergeeignet
– Hochwertige Qualität der verwendeten Materialien
– Designed in Germany, Made in EU

  • SANDINI SleepFix© Baby Schlafkissen (Anbringungsvariante C)
  • Gurte (Anbringungsvariante A)
  • Mini-Gegengewicht (Anbringungsvariante B)
  • Anbringungsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 10 von 12
5 von 5 Einfach klasse

Wir hatten das Problem das der Kopf unserer Kleinen immer nach vorne gefallen ist. Auch in der Babyschale. Das Problem haben wir dank des Kissens nicht mehr. Allerdings dürfen wir es nicht vorher schließen sondern müssen warten bis sie schläft.

Das beiliegende Gegengewicht haben wir nicht benutzt sondern die Kissenteile direkt an den Gurt geklickst.

Klare Kaufempfehlung.

., 10.04.2015
5 von 5 Klasse Erfindung

Super praktisch ... Meine Tochter hat jedoch einen recht kleinen Kopf noch sodass es ab und an nicht richtig sitzt . Dann wirds nochmal neu drum gemacht und alles passt

., 10.04.2015
5 von 5 Erfüllt seinen Zweck, ist aber verbesserungswürdig

Unser Sohn fiel während des Autofahrens immer mit dem Kopf nach vorne, was sehr ungesund und gefährlich aussah. Im Römer fuhr er noch bei mir auf dem Beifahrersitz, allerdings war es kein Zustand mehr, dass ich seinen Kopf während der Fahrt alle zwei Minuten wieder in den Sitz zurückschieben musste. Wir haben dann einen Cybex Sirona Reboarder gekauft und erwartet, dass unser Sohn dort vielleicht besser drin liegt - leider hatten wir auch hier das "Kopf-fällt-nach-vorne"- Problem. Nach Recherche im Internet bin ich dann auf das Sandini Sleepfix gestoßen und habe es direkt bestellt. Wir nutzen es in der Variante mit Gegengewicht und bei uns sieht es auch genauso aus, wie auf den Fotos. Von daher verstehe ich die Rezensionen nicht, wo die Abbildung als falsch dargstellt wird. Unser Problem liegt eher darin, dass der Klettverschluss zu schwach ist und unser Sohn sich das Kissen (es sei denn er ist wirklich totmüde) immer selber wieder öffnet und die beiden Hälften dann nach oben rutschen, da sie unter dem Kinn ja keinen Halt mehr finden. Hier sollte entweder ein stärkerer Klettverschluss her oder ein Druckknopf..ich kann mir vorstellen, dass es diese zwei Hälften wohl aus Sicherheitsgründen (Strangulationsgefahr) so geben muss - sonst wäre ein ganzes Kissen sicher einfacher in der Handhabung. Vom Material her ist das Kissen toll, sehr weich und kuschelig. Meistens erfüllt es bei uns seinen Zweck und unser Sohn fällt nicht mehr mit dem Kopf nach vorne - von daher können wir es weiterempfehlen und hätten auch nicht gewusst, wie wir dieses Problem besser hätten lösen können.

., 10.04.2015
5 von 5 Super Stütze für das Köpfchen

Wir sind nun oft mit unseren fahrradanhänger unterwegs und unsere Maus schläft mit ihren 9 Monaten schnell durchs rütteln ein und ZACK hing der Kopf schief. Das kann man sich natürlich als verantwortungsbewusstes Elternteil nicht anschauen.
Seitdem wir nun den sleepfix haben hat sich das Problem gelöst. Der Kopf hängt nicht mehr vorn über sondern ist gestützt und es sieht auf jedenfall bequem aus.
Also sehr zu empfehlen. Auch für den Kindersitz ist es nicht verkehrt. Aber ich denke das die Kinder es erst zulassen wenns ums schlafen dann geht. Da es sonst beim schauen oder spielen stört. Aber SEHR ZU EMPFEHLEN

., 10.04.2015
5 von 5 Nicht zu viel versprochen!

Das Schlafkissen ist handlich und hält, was es verspricht. Der Kopf fällt beim Schlafen nicht mehr nach vorne. Mein Süßer liebt es - allerdings nur, wenn er müde ist und im Auto schlafen will. Ansonsten engt es etwas ein.

., 10.04.2015
5 von 5 Super

Wir haben die Kopf/Nackenstütze für unsere Tochter damals 3,5 Monate gekauft weil ihr der Kopf in der Babyschale ständig nach vorne gefallen ist. Mit dem Sleepfix können wir nun endlich beruhigt Autofahren ohne uns Sorgen um Babys Nacken machen zu müssen. Anfangs fand die Kleine das feste "Einpacken" des Kopfes schon etwas störend. Aber sie hat sich schnell daran gewöhnt und schläft nun seelenruhig im Auto bis wir angekommen sind.

., 10.04.2015
5 von 5 Mehr Sicherheit für Kind und Fahrer

Top Produkt! meine kleine kann ihren Kopf noch nicht alleine halten und sehr oft wenn ich auf den Rücksitz geschaut habe und ihr Kopf nach unten klappte müsste ich nach hinten greifen ihren Kopf stützen, was nicht grad ungefährlich ist. Doch dieses Problem habe ich jetzt nicht mehr, sehr zu empfehlen

., 15.04.2015
5 von 5 sehr tolles Produkt

Wir sind total begeistert..in Babyschale mit den Gurten ist der Kopf bestens gestützt und im Radanhänger mit Säckchen liegt er top bequem und der Kopf fällt nicht mehr nach vorn. Unser Kleiner ist jetzt 6Monate und dank des Videos auf der Homepage top anzuwenden. Wir sind auf Reisen jetzt beruhigter was die Liegehaltg des Kleinen angeht und werden dann entsprechend die Nummer grösser auch kaufen werden. sehr sehr tolles Produkt..sehr dankbar dafür und bei meinen Mädels alle weiterempfohlen!!! glg

., 08.11.2017
5 von 5 ein rundum schönes Produkt

Wir haben das Sandini für unsere Tochter gekauft, da im rückwärtsgerichtetem Kindersitz beim Schlafen regelmäßig der Kopf vorfiel. Das Sandini ist mit Hilfe des Videos auf der homepage ganz einfach anzubringen und auch qualitativ (waschen und Trockner) hält es, was es verspricht. Durch das Sandsäckchen ist es auch schnell im Fahrradanhänger dabei. Wir werden auch für unsere Große eins bestellen.

., 08.11.2017
5 von 5 sehr angenehm ind praktisch

der Stoff ist sehr weich und angenehm, es ist einfach anzubringen ,passt sich gut an und stützt den kopf
wenn ich es gerade nicht brauche lege ich es einfach nach hinten, dann stört es auch nicht
bin sehr zufrieden

., 16.04.2018
Einträge 1 – 10 von 12

Kunden kauften dazu folgende Produkte